Montag, 9. September 2013

Urbancut

Ist der neue Shop von Steffi:


Bei Urbancut könnt ihr ganz bequem super schöne Schnittmuster von unabhängigen Schnittmusterherstellern ordern. So entfällt für Euch die lange Wartezeit, die Zahlung in Fremdwährung oder per Kreditkarte.

Momentan könnt ihr Schnittmuster von Megan Nielson, Sew Liberated, Sewaholic und Victory Patterns ordern. Es werden sicher noch mehr hinzukommen.

Na, wie wäre es vielleicht mit einem Darling Ranges Dress


oder mit einem Robson Coat?


Bis Dienstag!

Kommentare:

  1. Endlich :) Seitdem Megan Nielsen bekannt gegeben hat, dass sie ihren Online-Shop schließen würde habe ich regelmäßig nach dem Deutschen Schnittmuster-Verkäufer geguckt.

    Den Robson Coat finde ich fantastisch! Ich trau mich immer nicht so ganz an Jacken und Mäntel, aber der ist wirklich sehr chic.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marie,

    trau dich ruhig an den Robson Coat ran! Die Schnittmuster von Sewaholic sind wirklich Schritt für Schritt erklärt und gut bebildert.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hör ich gerne. Aber meine Bedenken richten sich eher an meine Faulheit. Ich bin kein Fan von Heften, um es später wieder aufzutrennen und mag es generell lieber, schnell zum Ergebnis zu kommen... Allerdings suche ich auch schon länger nach einem schönen Trenchcoat... Mal schauen :)

      Löschen
  3. Das sind tolle Schnittmuster - wow. So eine Jacke habe ich mir allerdings diese Woche gekauft, in dem hochaktuellen senfgelb - total chic sag ich euch.
    Aber ansonsten das wäre schon toll einen Schnitt zu bekommen.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Die Kommentare werden von mir moderiert. Dadurch kann es zu kleinen zeitlichen Verzögerungen kommen.